Holmer Segelverein Schleswig e.V.
Menü

Rezept für ein fantastisches Wochenende

Man nehme
11 reizende, energiegeladene und sportlich begabte Kinder,
außerdem den Shuttle-Service engagierter Eltern in Anspruch,
dazu einen geliehenen Louisenlunder Opti-Trailer (Danke)
und die Einladung zur IMMAC-Regatta beim SRSV Plön e.V. an.

Man erwärme
sich für diese Zutaten
und heize
mit der treuen Schleswig-Holsteinischen Sonne so richtig auf!

Man streue
ein bisschen Aufregung und eine Handvoll Vorfreude darüber;
Nicht zu vergessen:
fünf gehäufte Esslöffel Optimismus
sowie eine Prise Mut!

Man füge
ein bis in die Haarspitzen motiviertes und belastbares
4-köpfiges Trainer-Team hinzu…
…des weiteren drei Kühlboxen voll frischer Getränke
ein Dutzend Minisalamis
sowie Obst & Gemüse satt!

Man zerlege
einen „Goldfisch“ in seine Einzelteile
verschnüre ihn sicher
und setze ihn,
sobald das Wasser die rechte Temperatur hat,
behutsam auf die „Schnelle Welle“.

Man hole
das „Tinchen“ aus der „Comfort“-Zone raus
und verhindere, dass ein „Möwenschiss“
auf der falschen Position landet!

Man reiche
als Beilage eine herzliche Einladung des PSV Plön e.V.
mit spritzigen seglerischen Höhepunkten
und einem Gold-Bärchen-Schatz als Sahnehäubchen.

Man serviere
das Ganze in einer „coolen Location“ direkt am See
und genieße gemeinsam diese Köstlichkeiten.

In einem Wort:
Die Lüttsegler-Freizeit vom 01. bis 03. Juni 2018 war einfach
L E C K E R !!!

Carsten vor 6 Monaten

Wie schön, dass Schlei-Segler sich auch auf den ostholsteinischen Seen so wohl fühlen. Glückwunsch zu diesem Segelfest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte einen Kommentar eingeben!
Bitte einen Namen eingeben!
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben!