Jugendabteilung des HSVS
Menü

Die „Rote Sau“ und ihre Besatzung bedankt sich herzlich bei der team energie GmbH & Co. KG

Viele Lüttsegler-Eltern und Trainer sind dort regelmäßige Kunden: an der Zapfsäule, beim „Häusle-Bau“ oder beim Energie-Bezug.

Das brachte uns auf den Gedanken anzufragen, ob das Unternehmen unsere Arbeit unterstützen möchte…

…hier ein kleiner Auszug aus dem Anschreiben:

„Um einen reibungslosen und vor allem sicheren Trainingsbetrieb zu gewährleisten, steht unserem 6-köpfigen Trainerteam die „Rote Sau“ zur Verfügung, ein mit Außenborder betriebenes Schlauchboot. Sobald ein Lüttsegler in Not gerät, wird der Hebel auf den Tisch gelegt und die Helfer erreichen blitzartig die Gefahrenzone.

SUPER! …könnte man meinen, …aber daran mangelt es leider manchmal. Bei so einer großen Jugendgruppe steigt der Kraftstoffverbrauch rapide an!“

Auf diesen Notstand fand Standortleiter Kai Marius Sörensen eine schnelle und unbürokratische Antwort: Er übersandte uns Gutscheine, damit die motorisierte Begleitung unserer Trainings in dieser und der kommenden Segelsaison weiterhin gesichert ist.

Wir sagen herzlichen Dank, Herr Sörensen, für diese großzügige Spende…

…und grüßen auch Ihren Mitarbeiter Jens Nitsche, der an der Kontaktvermittlung und der Gutschein-Übergabe beteiligt war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte einen Kommentar eingeben!
Bitte einen Namen eingeben!
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben!