Lewe Frünn, lewe Mitgleder,de Twiebakken-Regatta schall an Sünnabend, 31. August 2019, afhol’n warn. De Verlop is in dat Programm utwiest. Achter de Regatta is Priesverdeelung in’t Bootshus. Lütt wat to bieten und Dünnes givt dat ok! Wer mitsegeln will meld sik bit Mittwoch, 28. August 2019, bi unse Regattawart Manfred. De utfüllte Ünnerdeel von de Inlodung bitte mitbringen.Holt sik stief!De Vörstand

Von

Glückliche Gesichter bei der abschließenden Bekanntgabe der Tagesergebnisse gab es einmal mehr beim Auftakt der diesjährigen Schleiboot-Liga.  Die Serien von vier Regatta-Veranstaltungen zwischen Mai und September feiert 2019  ihr 15-jähriges Jubiläum.  Veranstalter in diesem Jahr sind der Holmer Seglerverein Schleswig (HSVS),  Wassersportverein Fleckeby (WSF), Schlei-Segel-Club (SSC) in Schleswig und der Arnisser Segel-Club (ASC) in Kappeln. Dass sich das erfolgreiche Konzept des Jugend-Segelns über die Schleiregion hinaus herumgesprochen hat, zeigt die Teilnahme junger Segeltalente aus insgesamt 9 Segelvereinen, darunter auch aus Eckernförde, vom Wittensee und aus Lübeck. Am 25. Mai erfolgte der Auftakt der Schleiboot-Liga auf der Inneren Schlei bei den Lüttseglern, der Jugendabteilung des Holmer Segel Vereins e.V. Anfangs herrschten … Weiterlesen

Von

Ende Oktober 2017 wurde der starke beschädigte letzte große Schleikahn „Hein Meister“ per LKW zur Modersitzki-Werft nach Maasholm transportiert. Anfang September 2018 kam das grundlegend restaurierte, fast zehn Meter lange Holzschiff auf der Schlei zurück, allerdings noch geschleppt vom Motorboot des HSVS-Clubkameraden Manfred Schreiber. Während des Winters wurden im Bootshaus des HSVS die noch ausstehenden Arbeiten in Eigenarbeit geleistet. Am 31.05.19 absolvierte Hein Meister seinen ersten Segeltörn und bestand den hervorragend. „He löppt as unklook“, so Gonne Rolfs, der gemeinsam mit Britta Pochert und Lasse, dem Hund der beiden, den ersten Schlag mit „HM“ unternahm. Bei den ersten Törns wird jetzt noch am Trimm gearbeitet, die Spreeten sind gerade etwas … Weiterlesen

Von

Am 3. März 2019 besuchten wir das Yachting Heritage Center, Oliver Berkings maritimes Schmuckstück in Flensburg. Mal was anderes für uns Kahnsegler: Klassische Motoboot-Schönheiten von Carlo RivaThe Man – The Myth – The Legend und dann gab es noch die gewaltigen Überhänge bei der Besichtigung der 12er-Werft zu bestaunen

Von

Vielen Dank für die supergute Beteiligung! Klein und groß waren dabei, von 5 bis 85 Jahren! Über fünfhundert Stunden freiwilliger Arbeit für das Gemeinwohl und die Natur. Superklasse! Multikuturelle Gruppen haben sich eingesetzt, die Stimmung war prima, also شكر, thank you, Shukran, Teşekkür ederim, tak! Merci! ευχαριστώ! Dank ok! Was für ein toller Einsatz! Die drei Container wurden probbevoll mit allem möglichen Schiet und Dreck, der dort lagerte, wo er nicht hingehört: In der Natur. Egal, ob mutwillig „entsorgt“, gedankenlos „fallen gelassen“ oder vom Winde verweht, jetzt sind etliche Kubikmeter davon aufgesammelt. Wir hatten Glück, prima Wetter brachte gute Bedingungen, in der frischen Luft war so mancher unangenehme Geruch des … Weiterlesen

Von

Start / Treffpunkt Samstag, 23.3.19 um 10.00Uhr Strecken Domschule, Pausenhof Schleipromenade  bis zur Schleideern („Caroline“) Königwiesen Vom Domziegelhof zur Michaelisallee (Thingplatz) Rathaus Rathaus -> alte Bahntrasse bis AP – Møller Skolen Rathaus ->Knud-Laward-Str. (li) -> Holmer-Noor-Weg->Klosterhofer-> Gallberg Alte Bahntrasse ab Brücke Pionierstr. -> Abzweiger Richtung Schleidörfer Str. Rathaus->Knud-Laward-Str. (re)->Hafen->Dom-> Rathaus Rathaus->Süderholmstr.->Am St.Johanniskloster->Wanderweg Freiheit (ufernah) Schleihallenparkplatz Burggraben Windallee Stampfmühle Flensburger Str. Einmündung  Gildestraße Flensburger Str. Richtung Norden linke Seite, über Parkplatz Einkaufzentrum, dann Fußweg parallel zum Jägerredder, ggf. auch durch den kleinen Wald bis Lürschauer Weg-> Husumer Str.-> Hühnerhäuser -> Am Taterkrug-> Startpunkt Fußweg rund um „Naturerlebnispark GalloWay“ am Ende der Gildestraße Gemeindezentrum St.Jürgen / Am Brautsee Am Brautsee, St.Jürgenstraße bis … Weiterlesen

Von

Termin ist am Samstag, dem 23. März 2019 in SchleswigStartzeitpunkt ist 10.00 Uhr. Die Sammelaktion dauert zwei Stunden, bis 12.00 Uhr Anschließend, ab 12.30 Uhr Treffen und Klöönschnack der Aktiven und Unterstützer ab 12.30 Uhr im Ständesaal des Rathauses.Für Essen und Trinken wird gesorgt, auch an Gesprächsstoff wird es bestimmt nicht fehlen und eine kleine Tombola wird es wohl auch geben.Die festgelegten Treffpunkte, zu denen auch um 10.00 Uhr die spontan teilnehmenden Sammlerinnen und Sammler kommen, sind folgende:Rathaus SchleswigBugenhagenschule, PausenhofDomschule, PausenhofGemeindehaus St. JürgenSchleihallenparkplatzFlensburger Str. / Gildestraße Strecken

Von

Am 13.11.2018, 1 Jahr und zwei Wochen nachdem das „Wrack“ von Hein Meister zur Restaurierung nach Maasholm verladen wurde, fand die offizielle Abnahme des Kahns durch die Mitarbeiter des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (LLUR), Herrn Dirk Vowe und Herrn Dirk Milanowski statt. Kassenwart Michael Friese und Vörsitter Carsten Petersen zeigen sich erleichtert, dass das Projekt nun abgeschlossen ist. Nun stehen noch einige Eigenarbeiten des HSVS im Winter an, dann wird HM wieder segeln.

Von